Stadt Tönisvorst

Datenschutzerklärung

Ziel des Datenschutzes ist es, personenbezogene Daten zu schützen.

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über natürliche Personen bzw. persönlich oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten, bestimmbaren oder zu bestimmenden natürlichen Person. Insbesondere zählen hierzu Angaben wie Name, (postalische) Adressangaben, E-Mail-Adressen oder Telefonnummern, aber auch Nutzungsdaten wie z.B. Cookies und IP-Adressen von Ihnen benutzter IT-Systeme, welche von diesen automatisiert im Hintergrund erzeugt und abgelegt werden.

Mit der Nutzung dieses Angebotes stimmen Sie zu und erklären sich einverstanden, dass die Nutzung des Angebotes und Ihre dazu notwendigen Eingaben freiwillig erfolgen und im Rahmen der automatisierten Abwicklung der Wahlscheinbeantragung genutzt werden dürfen. Die Nutzung Ihrer Daten besteht ausschließlich zu diesem Zweck, eine weitere oder andere Verwendung Ihrer Daten darüber hinaus oder an anderer Stelle erfolgt nicht.

Die Nutzung dieses Web-Angebotes ist ohne Angabe von personenbezogenen Daten nicht möglich. Die sich anschließende Datenverarbeitung erfolgt im Einklang mit geltendem deutschen Datenschutzrecht. Die rechtlichen Grundlagen sind im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Landesdatenschutzgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (DSG NRW) niedergelegt.

Die Vorgaben des Telemediengesetzes (TMG) werden ebenfalls beachtet.

Die Bereitstellung des Angebots erfolgt durch das
Kommunale Rechenzentrum Niederrhein (KRZN)
Friedrich-Heinrich-Allee 130
47475 Kamp-Lintfort
Tel.: 02842-9070-0
eMail: info@krzn.de
Web: www.krzn.de

Aufgrund der Bestimmungen der v.g. Datenschutzgesetze können Sie sich bei Fragen im Zusammenhang mit der Nutzung dieses Webangebotes an die v.g. Adresse wenden.

Sie werden an dieser Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen, dass jede internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist und ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch unbefugte Dritte trotz des hier verschlüsselten Webangebots nicht hundertprozentig auszuschließen ist.

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser übermittelt, erfasst:

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  • Webseite, die Sie besuchen
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.